Startseite> Bereiche> Weltweit> YMCA-Ambassador-Training 2021-2023

YMCA-Ambassador-Training 2021-2023

Initiate. IGnite. inspire.

Das Projekt

Das YMCA Ambassador Training bringt junge Erwachsene aus der internationalen CVJM-Bewegung zusammen, um voneinander zu lernen, miteinander innovative Antworten auf Fragen unserer Zeit zu suchen und dann als Botschafter einer Generation in ihrem CVJM gemeinsam mit anderen Teilnehmenden Projekte zu initiieren, die mutig die Zukunft gestalten.

 

Die Themen

Identität & Kontext

  • dich selbst und andere kennenlernen
  • Kontexte wahrnehmen und reflektieren: Familie, Umfeld, Sozialraum, CVJM und Gemeinde
  • Die globale CVJM-Bewegung

 

BotschafterIn sein

  • BotschafterIn sein - wen repräsentieren wir?
  • Theologische und politische Aspekte eines Botschafters / einer Botschafterin
  • Wofür stehe wir ? Eine gemeinsame Vision entstehen lassen.

Projekt- und Change-Management

  • Grundlagen von Veränderung 
  • Projektplanung und -durchführung
  • Gruppenarbeit: Implementierung eines Projektes von jeweils 3 Personen aus 3 Kontexten

Die weltweite CVJM-Bewegung

  • Grundlagen des CVJM (Pariser Basis, Geschichte, Grundlagendokumente)
  • Ebenen der CVJM-Bewegung
  • Der CVJM in der Zukunft

 

Handlungsfelder der weltweiten CVJM-Bewegung

  • Der CVJM als christuszentrierte Bewegung
  • Arbeit
  • Umwelt und Klima
  • Zivilgesellschaftliches Engagement
  • Beteiligung junger Menschen
  • Ganzheitliches Handeln

Mitmachen 

Der nächste Jahrgang des YAT ist in Planung und beginnt voraussichtlich im Herbst 2023.
Solltest du dabei sein wollen, melde dich gerne bei Daniel Gass (siehe Kontaktbox).

Die Termine

Derzeit arbeiten alle 22 Ambassadors an der Umsetzung ihrer Projekte, die sie vorraussichtlich im Sommer 2023 präsentieren und auswerten werden.

Dein Ansprechpartner

Daniel Gass

Landessekretär für Junge Erwachsene, CVJM weltweit

0172 5824275

gass@cvjm-bayern.de

Informationen

Präsentation

Gefördert durch IJAB
Gefördert durch IJAB