Startseite> Aktuelles> "Beautiful China"?!

Aktuelles

"Beautiful China"?!

China ist im 21. Jahrhundert ein „global player“, dem eine entscheidende Rolle dabei zukommt, wie die Welt
von morgen aussehen wird. Aber wie sind die Ziele und Visionen des „Reichs der Mitte“ auf seinem reichen
kulturellen Hintergrund zu verstehen? Welche Rolle spielen NGOs (Nichtregierungsorganisationen) dabei?
Wie stellt sich die Wertevermittlung anhand von Kinderbüchern dar? Und: Welche Chancen und Herausforderungen
ergeben sich für Kirche und Theologie in China daraus? Ein Tag mit akademischen und künstlerischen
Beiträgen, Erzählungen und Möglichkeiten zum Austausch.


Dr. Sung Kim
Theologischer Referent, Mission EineWelt

 

 

 

Programm am 2. Oktober 2021

9.30 Uhr Digitale und analoge Kaffeetische
10.00 Uhr Begrüßung, Hinführung
10.15 Uhr Gleiche Begriffe, andere Bedeutung: die Zukunft von NGOs und Zivilgesellschaft in China
Dr. phil. habil. Nora Sausmikat, China Desk urgewald e.V.
11.00 Uhr Pause
11.15 Uhr Bilder, Werte und Heimat - chinesische Kinderbücher im 21. Jahrhundert
Dr. Yan Xu-Lackner, Deutsche Direktorin des Konfuzius-Instituts Nürnberg-Erlangen
12.00 Uhr Mittagspause
13.15 Uhr Musik, Videokunst von Era Tsao
13.30 Uhr Aus der Praxis chinesischsprachiger Gemeinden und YMCAs in China und Deutschland
14.15 Uhr Kleingruppen: analog mit Kaffeetrinken
15.15 Uhr Geistlicher Abschluss mit Pfarrer Dr. Jan Depner
Anschließend noch Möglichkeiten für weitere Gespräche

 

 

 

Weiter Infos gibt es hier.