Startseite> Events> Jahresprogramm> 2022 10 Israel

Israel, Land der Bibel - Rundreise -neuer Termin voraussichtlich 30.10.-06.11.2022!

Israel, Land der Bibel - Rundreise -neuer Termin voraussichtlich 30.10.-06.11.2022!

30.10.2022 - 06.11.2022

Israel

Beschreibung:

In einer Woche die Höhepunkte Israels erleben - klassische Tour, nicht nur für Einsteiger!

 

Wir nutzen die Herbstferien, um bei um diese Jahreszeit angenehmen Temperaturen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes zu sehen. Von Tel Aviv (Flughafen) geht es zunächst drei Tage an den See Genezareth (u.a. Kapernaum, Berg der Seligpreisungen, Golan, Nazareth). Danach fahren wir über die Jordansenke in die Wüste ans Tote Meer (u.a. Qumran, Massada). Anschließend erkunden wir zwei Tage Jerusalem (u.a. Grabeskirche, Via Dolorosa) und Bethlehem. Wir werden miteiandner Andachten und Gottesdienste feiern. Fasziniert vom Land der Bibel fliegen wir nach Deutschland zurück und werden beim Lesen vertrauter biblischer Geschichten künftig ganz neue Bilder vor Augen haben.

 

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, falls Sie gerne zusammen mit Ihren Teenager-Kindern die Reise buchen wollen!

 

Anmeldung voraussichtlich ab Dezember 2021 möglich!

Kosten:

Preis wird noch bekanntgegeben 

Grundpreis im Doppelzimmer: wird noch bekanntgegeben  (ggf. abzügl. Frübucherrabatt)

Grundpreis im Einzelzimmer: wird noch bekannt gegeben (ggf. abzügl. Frühbucherrabatt)

 

Sonderwünsche:

04.11. Alternativtour "Davidstadt & Hiskiatunnel"

Bustransfer zum/ab Flughafen Frankfurt ab/nach Velden für Hin- und Rückfahrt

Bustransfer zum/ab Flughafen Frankfurt ab/nach Hersbruck für Hin- und Rückfahrt

Bustransfer zum/ab Flughafen Frankfurt ab/nach Lauf für Hin- und Rückfahrt

Bustransfer zum/ab Flughafen Frankfurt ab/nach Nürnberg für Hin- und Rückfahrt

Leitung:

Hans-Helmut Heller (CVJM Bayern), Pfr. Dr. Jochen und Annelore Nentel (Kirchengemeinde Nürnberg-St. Matthäus), Silke Igel (Kirchengemeinde Hersbruck), Pfr. Christian Simon (Kirchengemeinde Velden)

Teilnehmer:

Erwachsene

Leistungen:

EZ (Einzelzimmer), DZ (Doppelzimmer), HP (Halbpension), HR (Hin- und Rückreise), Ortsabgaben/Kurtaxe, P (Programm), L (Leitung), FG (alle anfallenden Gebühren für den Flug), BF (Busfahrt), FL (Flug)

Weitere Leistungen: Petrus-Fisch-Mittagessen am See Genezareth, Mittagessen in Nazareth

 

Nicht eingeschlossene Leistungen: Bustransfers zum/vom Flughafen Frankfurt/Main (zusätzlich buchbar), Getränke beim Abendessen, Trinkgelder für einheimische Reiseleiter, Busfahrer und Hotelpersonal, Alternativtour "Zionsberg & Hiskiatunnel" (zusätzlich buchbar)

Mindestteilnehmerzahl:

30

Höchstteilnehmerzahl:

45

Veranstalter:

CVJM Bayern Reise + Service GmbH - in Kooperation mit den Evang.-luth.Kirchengemeinden Nürnberg-St.Matthäus, Hersbruck-Stadtkirche und Velden

An-/Abreise:

gemeinsame Anreise ab Frankfurt mit Flugzeug, optional Busanreise ab Großraum Nürnberg buchbar

Art der Unterkunft:

Hotel***/Hotel ****

Ausstattung:

DU/WC

Allg. Pass- und Visumserfordernisse des Bestimmungslandes:

Die Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger sowie die gesundheitspolizeilichen Anforderungen Ihres Reiseziels sind folgende:

Die Einreise ist mit Reisepass möglich. Reisedokumente müssen sechs Monate über die Reise hinaus gültig sein.

Bitte beachten Sie auch die landesspezifischen Hinweise des Auswärtigen Amtes: für Israel: https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/israel-node/israelsicherheit/203814

Für die direkte Einreise aus Deutschland ist keine Impfung erforderlich. Bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet ist eine Gelbfieberimpfung bei Einreise nachzuweisen. Achten Sie darauf, dass sich bei Ihnen und Ihren Kindern die Standardimpfungen gemäß Impfkalender des Robert-Koch-Instituts auf dem aktuellen Stand befinden. Als Reiseimpfungen werden Hepatitis A bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch Hepatitis B und Tollwut empfohlen. Für einen Langzeitaufenthalt in den Palästinensischen Gebieten wird zudem noch eine Typhusimpfung empfohlen. Sofern erforderlich, ist der Kunde selbst für die Beschaffung von Visa und sonstigen für die Reisedurchführung erforderlichen Dokumente und Voraussetzungen verantwortlich.

Maßnahme für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet:

Nein, ist nicht geeignet

Abkürzungsverzeichnis:

HP: Halbpension
VP: Vollpension
L: Leitung
M: Material
P: Programm
U: Unterkunft

EZ: Einzelzimmer
DZ: Doppelzimmer
MBZ: Mehrbettzimmer
KP: Kinderprogramm
SU: Seminar Unterlagen

weitere Angebote

Freizeitprospekt 2021/22