Sportcamp in China - Hong Kong und Peking

28.2.-4.3. / 5.3.-9.

Begegnung mit Sportgruppen in Hong Kong und Peking Sport ist ein genialer Türöffner, um Menschen aus anderen Ländern, Kulturen und sozialen Schichten auf eine unkomplizierte Art und Weise kennenzulernen.

 

Sport ist ein genialer Türöffner, um Menschen aus anderen Ländern, Kulturen und sozialen Schichten auf eine unkomplizierte Art und Weise kennenzulernen. Nicht ohne Grund sind z.B. Basket- und Volleyball im YMCA erfunden worden. Auf dem Sportcamp kannst du gemeinsam mit chinesischen Sportlerinnen und Sportlern unterschiedliche Sportarten ausprobieren und spielen. Darüber hinaus wirst du China, die gegenwärtigen gesellschaftlichen Entwicklungen und die dortige CVJM Jugendarbeit besser kennen und verstehen lernen.


27.02. eigene Anreise (wir helfen beim Buchen des
günstigsten Fluges)


28.02. - 04.03. Hong Kong – in einem genialen Sportcamp (Fußball, TT, Tennis, Volley, Basket, Badminton, Schwimmen, alternative Sportarten)


05. - 09.03. Peking – Geschichte und Kultur (z.B. Verbotene Stadt, Platz des himmlischen Friedens), Sportaktion mit Wanderarbeiterkindern in einer YMCA-Schule 

 

danach eigene Abreise

Teilnehmer, min. / max. Teilnehmerzahl:
Sportinteressierte ab 18 Jahren, 12/20 TN


Veranstaltungsort und Art der Unterkunft:
Hong Kong & Peking, Jugendherbergs Standard


Leitung:

Daniel Klein (CVJM Würzburg), Mario Drechsel (CVJM Hong Kong)


Leistungen:

U, HP, P, L, M


Kosten:

bis 31.10.: 760,- €, danach 45,- € mehr, eigene An-/ Abreise, Hin-, Rück-, Inlandsflug nicht im Preis enthalten

 

Freizeitnummer:

406420


Veranstalter:

CVJM-Landesverband Bayern e. V. in Kooperation mit dem CVJM Würzburg