YMCA Cape Flats

CVJM-Arbeit in einem Stadtteil von KApstadt

"Make a difference" (= "Mach einen Unterschied")
Mitchell´s Plain - 20 km vom Herzen Kapstadt entfernt erstreckte sich ein Haus an das Nächste. In dieser von Farbigen bewohnten Häusersiedlung wohnen knapp 300.000 Menschen. Es gibt 47 Grundschulen und 16 weiterführende Schulen. Die meisten Kinder kommen aus unterprivilegierten Familien. Viele Eltern sind arbeitslos oder verdienen als Tagelöhner oder mit einfachen Jobs den Lebensunterhalt für die Familie.

 

In mitten diese "rule area" hat der Cape Flats YMCA in den letzten 20 Jahren eine beachtliche Arbeit aufgebaut, die vor allem Kinder und Jugendliche, aber auch junge Erwachsene im Blick hat. "Make a difference" so lautet der Leitsatz des Cape Flats YMCA. Ziel ist es jungen Menschen eine Perspektive für ihr Leben zu geben und ihnen Mut zum Leben zu machen.

 

Die Leitung für die Programme hat seit über 15 Jahren Ricky de Reuck.

Er kommt aus Mitchell´s Plain und er lebt noch heute dort. Zusammen mit einem großen ehrenamtlichen Team an jungen Mitarbeitern planen und führen sie die Programme durch. Mit viel Liebe und Kreativität versuchen sie jungen Menschen zu helfen und ihnen die Botschaft von Jesus auszurichten.

YMCA Cape Flats
YMCA Cape Flats

Dein Ansprechpartner

Daniel Gass

Landessekretär für Internationale Arbeit und Teenager

0911 13343845

gass@cvjm-bayern.de

YMCA Cape Flats
YMCA Cape Flats
Aktionen für Kinder
Aktionen für Kinder