Gebetsanliegen

Gebetsanliegen

Wir sind dankbar für:

-          den liebevollen und treuen Dienst unserer CVJM-Mitarbeiter vor Ort Penka, Krassimir Walew und Gottfried Illiev

-          die guten Begegnungen

-          die neue (junge) Erwachsenengruppe, die so gut angelaufen ist

-          Spendenmittel

-          Gemeinschaft zwischen Christen verschiedener Konfessionen in Hotanza

-          Erhalt der Grundschule in Hotanza

 

 

Wir beten für:

-          unsere Mitarbeiter Penka, Krassimir und Gottfried 

-          eine Perspektive, wer die Arbeit verantwortlich vor Ort koordinieren kann, wenn Gottfried einmal nicht mehr so gut kann

-          die Kinder und deren Familien im Slum in Russe

-          die Jugendlichen in Hotanza

-          Bewahrung auf Fahrten mit dem alten Bus, in dem große Gruppen auf Freizeiten usw. transportiert werden

-          einen wiedererwachenden CVJM-Nationalverband in Bulgarien