CVJM weltweit

Gottes Schöpfung, die Welt und Beziehungen zu Menschen sind uns im CVJM Bayern ein Herzensanliegen. Lebendige Partnerschaften mit CVJM-Vereinen und Personen in Chile, Südafrika und Bulgarien sind ein Ausdruck und Aspekt unserer Bemühungen.

Als weltweite CVJM-Bewegung sind wir durch die „World Alliance of YMCA“ mit Joh. 17,21 als Leitwort („Auf dass sie alle Eins sind“) verbunden.

Verschiedenste Begegnungen führten zu Freundschaften mit der ACJ Valparaiso, dem YMCA Cape Flats und zu einer missionarischen Arbeit in Russe.

Wir wollen diese Partnerschaften leben, fördern und durch sie lernen.

Auf Reisen und Freizeiten begegnen wir uns und lernen einander kennen. Wir  entsenden Volontäre, die die missionarische Arbeit unserer Partner unterstützen. Sie machen während ihres Volontariats prägende Erfahrungen für ihr Leben und ihren eigenen Glauben. Auch finanzielle Unterstützung erhalten unsere Partner immer wieder.

Wir sind im Herrn und im Gebet über Landesgrenzen hinaus miteinander verbunden und treten füreinander ein.